77)

[deutsch]

KONS: mačka

Mačka je skočila skozi okno.
Skočila je na klavir.
Zaigrala je in se začudila:
Kadar skačem, poje klavir.
Jaz sem bil v sosednji sobi
in sem mislil, da duh igra.
Ali še enkrat je udarilo
in mačka je skočila
skozi okno.

Koder hodi novi pesnik,
povsod se odziva klavir.
Ali nikdo ga ne moti
kakor mačke.
Ves svet je zavzet: Ta človek
je norec
ali je pesnik.
IN VSI POSLUŠAJO NJEGOVE
KORAKE,ki pojo kot na klavirju.
(Integrali,117)

[slovensko]

KONS: Katze

Die Katze sprang beim Fenster herein.
Sprang aufs Klavier.
Ließ es klingen und verwunderte sich:
Spring ich hinein, singt das Klavier.
Ich, im Nebenzimmer,
dachte, ein Geist spiele auf ihm.
Aber noch einmal schlug es an
und die Katze sprang
beim Fenster hinaus.

Wo der neue Dichter wandelt,
widerhallt an allen Orten das Klavier.
Doch niemand stört ihn
als die Katzen.
Die Welt ist überzeugt: der Mensch da
ist ein Narr
oder ein Dichter.
UND ALLE LAUSCHEN SEINEN
SCHRITTEN, die tönen wie am KLavier.